Fieldworking
 
Kosten
10er-Karte / 150,-€

1 Jahr gültig für
alle Gruppenstunden
der TEAM-Kurse

 
Kursdauer 60 Min.
 
Teilnahme mit einem Hund
Begleitpersonen frei
 
Termine
nächste Termine:
Mittwoch
21.04.2021 10:00 - 11:00
 
Mittwoch
28.04.2021 10:00 - 11:00
 
Mittwoch
05.05.2021 10:00 - 11:00
 
 
Anmeldung
Voraussetzung:
 
Basistraining
abgeschlossen,
zuverlässiger Rückruf
Hundehalterhaftpflicht
und Impfausweis
 
Ausrüstung
längere Leine
breites Halsband oder
gut sitzendes Brustgeschir
Leckerlies im Leckerlibeutel
2 -3 Apportiergegenstände
wetterfeste Kleidung
und festes Schuhwerk
 
 
 
 
 
Apportieren und Gewandheitsübungen im anspruchsvollen Gelände
 
Wir nutzen Feld und Wald mit den vielfältigen Möglichkeiten, die ein strukturiertes Gelände bietet:
  • für Gewandtheitsübungen
  • für Nasenarbeit
  • zum Detachieren (Schicken auf Distanz)
  • zum Apportieren
Gefördert wir die konzentrierte Zusammenenarbeit und die Kommunikation zwischen Hund und Hundeführer auch im ablenkungsintensiven Gelände wie z.B. Wald oder Mäuschenwiese. Fieldworking enthält daher eine wichtige Komponenten des Antijagd-Trainings und ist somit eine hervorragende Möglichkeit, jagdlich motivierte Hunde zu kontrollieren und zur Zusammenarbeit mit ihrem Hundeführer zu motivieren.
 
Sie werden erstaunt sein, wie schnell und vor allem wie gerne Ihr Hund lernt, immer anspruchsvollere Aufgaben zu meistern.
 
Fieldworking ist geeignet für Hunde jeden Alters, vom Welpen bis zum Senior.
 
 
 
 
Kontakt:
Tel. 0172 9432097
www.hundeschule-teamgeist.de
info@hundeschule-teamgeist.de
 
Hundeplatz:
Valleyer Str. 62
83627 Warngau
 
Büroadresse:
Brunnenweg 4
83666 Waakirchen
 
Anfahrt:
 
Rechtliches:
Datenschutz
AGBs
Impressum